10. OKTOBER-- INTERNATIONALER TAG DER SEELISCHEN GESUNDHEIT
---------------

Der 10. Oktober eines jeden Jahres wird weltweit als Tag der seelischen Gesundheit begangen. Zu diesem Anlaß veranstalten wir seit Jahren in Zusammenarbeit mit der dem Jugendbüro der Stadt Homburg, der Stadt- und Kreisbibliothek und mit Unterstützung durch CJD- Jugenddorf, Uniklinikum und wechselnde weitere Kooperationspartner Vorträge, Ausstellungen, Film- oder Themenabende zu unterschiedlichen relevanten Themen seelischer Gesundheit. Oft umfassen unsere Veranstaltungen beispielsweise ein Impulsreferat oder eine Podiumsdiskussion, die Vorstellung von Hilfs- oder Therapieangeboten sowie Informations- und Büchertisch oder eine themennahe Bilderausstellung.

Seit 2011 sind unsere Veranstaltungen an die landesweiten "Saarländischen Wochen der Seelischen Gesundheit" angeschlossen: www.seelische-gesundheit-saarland.de


 

 


Wir bieten Euch — Kindern und Jugendlichen — konkrete Hilfe an:
Wenn ihr euch über unsere Arbeit informieren wollt, wenn ihr Probleme habt,
in einem Konflikt steckt, Hilfe sucht, niemanden zum Reden habt...
dann stehen euch unsere Mitarbeiter jederzeit zur Verfügung.

Schreibt einfach eine Email an eine der unten genannten Adressen
und wir werden uns umgehend bei euch melden. Oder ruft an.

Wir werden gemeinsam versuchen, eine Lösung zu finden!
Eure Fragen werden selbstverständlich vertraulich behandelt

Schreibt uns! (Klickst Du hier ;))

Jörg Weiland, 0 68 54 / 80 27 21
Rita Maoz, 0 68 49 / 15 27
Daniel Maoz, 0 68 49 / 15 27

Außerdem haben wir die kostenlosen psychosozialen Beratungsstellen für Kinder und Jugendliche und deren Angehörigen im Saar- Pfalz- Kreis sowie die Kinder- und Jugendpsychotherapeuten, Fachärzte und Kinder- und Jugendpsychiater im ganzen Saarland in Form einer Liste zusammengetragen. Diese Liste hilft dabei, bei speziellen Problemen oder in Krisensituationen schnell und einfach professionelle Hilfe zu finden.


Hier also unser Beratungs- Wegweiser Saarpfalz (Stand 2014)


   
 
   
home