Unterstützung   Beratung   Prävention  Das Lädchen  Öffentlichkeitsarbeit    
     

STUDIE:
-----------

Fast 22 % DER KINDER UND JUGENDLICHEN IM ALTER ZWISCHEN 7 UND 17 JAHREN IN DEUTSCHLAND ZEIGEN PSYCHISCHE AUFFÄLLIGKEITEN.
Dies ist eines der Ergebnisse, die die 2007 veröffentlichte sogenannte KiGGS- Studie erbrachte, die im Auftrag der Bundesregierung von Forschern des Berliner Robert- Koch- Institutes durchgeführt wurde. Im Rahmen dieser umfassenden und bisher größten Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland wurden zwischen 2003 und 2006 an 167 Orten fast 18000 Kinder untersucht.

Der Studie zufolge leiden etwa 10% der Kinder in Deutschland an Ängsten, 7,6% an Störungen des Sozialverhaltens
und 5,4% an Depressionen.
Mit 28,9% leidet fast ein Drittel aller Mädchen zwischen 11 und 17 Jahren an Essstörungen. Etwa jeder zehnte Junge und etwa jedes zwanzigste Mädchen zeigt Anzeichen von Hyperaktivität.

Die Studie ist im Internet unter www.kiggs.de zugänglich.


 


Ein für uns nach wie vor bedeutsames Arbeitsfeld ist die Verbreitung von Information zum Thema „psychische Erkrankungen” in allen Kreisen der Bevölkerung.
Kaum eine Gruppe in unserer Gesellschaft verfügt über eine so geringe Lobby und so wenig Fürsprecher wie psychisch erkrankte Menschen (in jedem Lebensalter). Was wir nicht verstehen, macht uns Angst!

Wir wollen Verständnis schaffen, denn jeder kann psychisch erkranken, aber man kann lernen, mit psychischen Krankheiten zu leben, genauso wie mit Diabetes und anderen chronischen Erkrankungen.

Die Weitergabe sachlicher Informationen über Wesen, Entstehung, Auswirkung und Behandlungsmöglichkeiten psychischer Erkrankungen nutzen wir als Möglichkeit, dem Unverständnis gegenüber psychisch kranken Menschen, ihren Lebenssituationen und ihrem Verhalten entgegenzuwirken.

Aufklärung ist der erste Schritt zum Abbau von Unverständnis, Missverständnis, und nicht zuletzt von Vorurteilen, denen Betroffene auch in unserer „fortschrittlichen und liberalen” Gesellschaft immer noch häufig ausgesetzt sind.


   
 
   
home